Der Bestseller Nr. 1
Kawasaki
Kawasaki K-EHD 1500-32
Kawasaki K-EHD 1500-32
Leistung 1500 Watt
Drehzahl 800 U/min
Schlagzahl 4500/min
Schlagkraft 4,50 Joule
Bohrstärke Beton 30 mm
Bohrstärke Stahl 16 mm
Koffer
Bohrer
eBay
€ 69,99*
Amazon
€ 73,70*
Unser Spar-Tipp
Kawasaki
Kawasaki K-EHD 800
Kawasaki K-EHD 800
Leistung 800 Watt
Drehzahl 1200 U/min
Schlagzahl 5300/min
Schlagkraft 2,80 Joule
Bohrstärke Beton 26 mm
Bohrstärke Stahl 13 mm
Koffer
Bohrer
eBay
€ 44,90*
Amazon
€ 84,99*
Kawasaki
Kawasaki K-EHD 620
Kawasaki K-EHD 620
Leistung 620 Watt
Drehzahl 1200 U/min
Schlagzahl 5500/min
Schlagkraft 2,10 Joule
Bohrstärke Beton 23 mm
Bohrstärke Stahl 13 mm
Koffer
Bohrer
Amazon
€ 68,72*
Kawasaki
Kawasaki K-EHD 800-1
Kawasaki K-EHD 800-1
Leistung 800 Watt
Drehzahl 1200 U/min
Schlagzahl 5500/min
Schlagkraft 2,80 Joule
Bohrstärke Beton 26 mm
Bohrstärke Stahl 13 mm
Koffer
Bohrer
eBay
€ 59,99*
Amazon
€ 74,85*

Bohrhammer von Kawasaki

Den meisten Menschen ist das Unternehmen Kawasaki sicherlich in erster Linie durch Motorräder ein Begriff. Dabei produziert der Hersteller noch viele weitere Produkte, wie zum Beispiel auch Schlagbohrmaschinen. Zwei von diesen werden nun genauer vorgestellt.

Kawasaki K-EHD 1500-32

Kawasaki K-EHD 1500-32
Kawasaki K-EHD 1500-32

Der Kawasaki Bohrhammer K-EHD 1500-32 kann als Abbruchhammer, Schlagbohrhammer und auch als Meißelhammer verwendet werden. Mit einer Leistung von 1.500 Watt und einer Schlagstärke von 4,5 Joule durchdringt er auch härtere Materialien wie zum Beispiel Stein und Beton.

Natürlich sind mit dem Kawasaki Bohrhammer auch Bohrungen in normalen Ziegeln oder Fliesen möglich. Doch um den Untergrund dabei nicht zu beschädigen, sollte das Schlagwerk abgeschaltet werden.

Um den Kawasaki Bohrhammer K-EHD 1500-32 als Meißel-oder Stemmhammer zu verwenden, müssen Sie einfach nur die Meißel in das Schnellwechselfutter geben. So ist es dann auch möglich, Fliesen sowie auch alten Putz von einer Wand zu entfernen.

Darüber hinaus können Sie mit diesem Bohrhammer aus dem Hause Kawasaki auch Mauerdurchbrüche und Kabelschächte erzeugen. Mit dem Kawasaki K-EHD 1500-32 erhalten Sie ein sehr kraftvolles und zudem auch vielseitig einsetzbares Werkzeug.

Kawasaki K-EHD 800

Kawasaki K-EHD 800
Kawasaki K-EHD 800

Der Kawasaki Bohrhammer K-EHD 800 eignet sich ideal zum Bohren von Löchern in sehr harte Materialien, wie zum Beispiel Stein und Beton. Zudem kann auch dieses Gerät ganz normale Fliesen wie auch Ziegel bearbeiten. Auch hier sollte das Schlagwerk vorher abgeschaltet werden, um den Untergrund nicht zu beschädigen.

Mit einer Leistung von 800 Watt bewegt sich dieser Kawasaki Bohrhammer im Mittelfeld im Vergleich zu anderen vergleichbaren Modellen. Wenn Sie Fliesen oder alten Putz von einer Wand entfernen möchten, können Sie eine im mitgelieferte Meißel in das Gerät einsetzen. Zudem befindet sich im Lieferumfang auch noch ein nützlicher Transport- oder Aufbewahrungskoffer.

Über das Unternehmen

Kawasaki

Wie bereits erwähnt, stellt das Unternehmen Kawasaki viele verschiedene Gegenstände her, wie zum Beispiel Schlaghammer oder Motorräder. Es gehört zu der sogenannten Kawasaki Heavy Industries-Gruppe, die im Jahr 1878 in Japan ins Leben gerufen wurde.

In Deutschland hat das Unternehmen eine Niederlassung in der Stadt Friedrichsdorf. Bei der Produktion werden unterschiedliche Bereiche abgedeckt, wie der Fahrzeugbau, die Luftfahrttechnik oder auch der Maschinen- und Energieanlagenbau.

In Europa ist Kawasaki vor allem in der Motorradherstellung eine Größe, während in den USA und in Asien auch sehr viel Werkzeug dieser Marke gekauft wird. Unter anderem bietet der Hersteller Bohrhämmer, Schlagbohrmaschinen und auch ganz normale Akkuschrauber an, die allesamt sehr leistungsstark sind.

 Kawasaki produziert in erster Linie Produkte, die für den Heimbedarf bestimmt sind und legt dabei sehr viel Wert auf Qualität, Service und einen guten Kundenkontakt. Auf die meisten Produkte wird eine vergleichsweise lange Garantie gewährt.

Interessantes über den Bohrhammer